Liebe Lakritz-Freundinnen und -Freunde!

Gönnen Sie sich den Drink des Tages, den Lakritz-Pfefferminz-Shot!

Kann in der Tasse, im Schälchen oder im Glas als Cocktail serviert werden – so oder so eine Augenweide! … und noch mehr eine Gaumenfreude!

Beeindrucken Sie Ihre Gäste oder Ihre Liebsten am Lakritztag mit diesem eigens entworfenen Lakritz-Pfefferminz-Shot!

Hier das Rezept für 4 Shot-Gläser:

½ dl Sojacuisine mit 1 Teelöffel Puderzucker sehr steif schlagen.

1 dl sehr starker Lakritz-Pfefferminz-Tee, sehr kalt auf die Shot-Gläser verteilen, je ½ Teelöffel Pfefferminz-Sirup in die Gläser giessen.

Mit dem Spritzsack die Sojacuisine auf den Tee dressieren und sofort mit Pfefferminze und einer Granatapfelkerne dekorieren und geniessen.

 

Dieses Rezept ist lactose- und glutenfrei und von Natur aus vegan.

Rezept, Styling und Foto: Brigitte Herde, Herd&Herde GmbH, www.herdundherde.ch

Weitersagen heißt unterstützen!

Über den Autor: Judith Niederberger

Judith Niederberger betreibt die die kleine feine Kommunikationsagentur Lakritza in Aarau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.